Wofür benötigt man Boxbandagen?

Beim Boxen kann es leicht vorkommen das man sich ohne die richtige Ausrüstung verletzt. Deswegen sollte man Bandagen fürs boxen und Handschuhe verwenden. Sie werden dazu benutzt um Verletzungen vorzubeugen. Sie stützen das Handgelenk und die Knochen in der Hand. Besonders bei harten Schlägen wird das Handgelenk besonders Stark beansprucht. Mit fixierten Fingern und Handgelenken kann effektiver und sicher trainiert werden. Boxbandagen werden nicht nur zum Boxen verwendet. Auch in anderen Kampfsportarten finden sie Verwendung wie Kickboxen und Muay Thai. So dienen sie als zusätzlicher Schutz.

 

 

Wie benutzt man Handbandagen?

Sie werden unter den Handschuhen getragen. Um das Handgelenk zu stabilisieren. Als erstes wickelt man die Bandage um die Hand. Wichtig dabei ist das man auch die richtige Technik verwendet. Als Zweiten schritt prüft man das auch nichts zwickt oder klemmt. Der dritte Schritt ist die Boxhandschuhe anzuziehen. Als kleiner Tipp: Man sollte die Boxhandschuhe, bevor man die Bandage um die Hand gewickelt hat, in eine Position bringen.Sodass man in sie einfach hineinschlupfen kann. Andernfalls kann das anziehen der Handschuhe mühselig werden. Der Grund ist ganz einfach. Boxhandschuhe besitzen meistens einen Verschluss ( Klett oder Schnüre). Diese mit den eingewickelten Händen zu öffnen, kann Zeitraubend und Nervenaufreibend werden. Ich bin der Meinung, man sollte Boxhandschuhe mit einem Klettverschluss verwenden. Diese lassen sich einfach anziehen. Und die Vorbereitung auf das Training beansprucht nicht soviel Zeit. Boxbandagen saugen zusätzlich den schweiß auf. So landet nicht alles in den Handschuhen. Wenn diese Waschmaschinen Fest sind, kann man sie einfach reinigen.

 

Worauf sollte man beim Kauf von Handgelenk Bandagen achten?

  • Die Länge der Bandagen sollte zwischen 2,5 Meter und 4,5 Meter sein. Die breite sollte circa 5 cm betragen. Bei kleinen Händen sollte man eine Kürzere wählen und bei größeren eine längere.
  • Man sollte acht geben Box-Bandagen mit Klettverschluss zu kaufen. So ist sie einfacher und schneller einsatzbereit.
  • Die Daumenschlaufe sollte vorhanden sein.
  • Das Material sollte elastisch sein und Saugfähig sein. Baumwolle eignet sich meiner Meinung nach besonders gut.
  • Der Stoff sollte sich angenehm auf der haut anfühlen.
  • Sie sollten sich in der Waschmaschine waschen lassen.

 

 

Boxbandagen richtig binden.

Jeder Athlet hat eine bevorzugte Wickeltechnik. Auf Grundlage von Situation und Erfahrung gibt es verschiedene Varianten. Es kann mehr Wert auf den Handgelenkschutz gelegt werden, auf die Polsterung der Knöchel. Oder darauf, das Weniger Verband innerhalb der Faust ist. Im professionellen Bereich können Wettbewerbsregeln die Art und Menge des verwendeten Material beschränken. Das dürfte aber für das private Sport Workout Zuhause, eine untergeordnete Rolle spielen. Es gibt keine 100% richtige Wickeltechnik. Jeder Boxer macht es ein wenig anders. Man sollte acht geben das man das Handgelenk, Hand und Finger stabilisiert. Den Klettverschluss der Boxbandage schließt man am Handgelenk.

Eine sehr schöne Beschreibung zum “Handbandagen binden” kannst du hier finden

 

 

 

Boxbandagen Test und Vergleich
Pro Impact Pro Impact Boxen/MMA Boxbandagen 457,2 cm Mexiko Stil Elastic Grün

Die Boxbandagen von Pro Impact sind 4,5 Meter lang und 5 cm breit. Sie machen auf mich einen sehr soliden Eindruck. Es gibt sie in verschiedenen Farben  (Blau, pink etc). Sie verfügen über einen Klettverschluss und Daumenschlupf, was es einfach macht sie zu fixieren. Sie sind Waschmaschinen geeignet. Sie bestehen aus 100% Baumwolle.

 

 

Bei Amazon Kaufen Button mit Stern.

 

 

 

 

 

 

 

 

Profi Boxbandagen für Boxen und Kampfsport
Boxbandagen Profi – Wettkampf Qualität – 4,50m – Hochwertige Konstruktion – Baumwolle & Elasthan – Boxen, MMA, Boxtraining, Sandsack, Boxsack – Schwarz 4,5m – Sehr Haltbar – Bandage – 2 JAHRE GARANTIE

Auch diese Profi Boxbandagen sind hochwertig verarbeitet. Sie eignen sich gut für das Training im Studio / Zuhause.  Auch hier ist alles wichtige wie der Daumendurchschlupf und Klett-Verschluss vorhanden. Die bestehen aus Baumwolle und Elasthan was ein besonders angenehmen Tragegefühl zur Folge hat.

Bei Amazon Kaufen Button mit Stern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was benutzen professionelle Boxer?

Profi Boxer benutzen meist als Verband  ein Spezielles Sport Tape. Das ist auch eine Methode seine Hände zu schützen und kann eine alternative zu den Bandagen sein. Das Problem allerdings am Tape ist das man sie nicht wiederverwenden kann. Zusätzlich benötigt mehr Zeit beim Wickeln und braucht dazu auch eine zweite Person. Es ist also nicht sehr praktisch für das Tägliche Workout. Viel widerstandsfähiger  für das Training zu Hause ist ein Verband aus Stoff. Ihn kann man wieder Verwenden. Durch den einfachen Verschluss mit Klett braucht man zum binden auch keine zweite Person.

 

 

Zusammengefasst ist zu sagen, das man beim Training mit Handgelenkbandage Verstauchungen und Frakturen vorbeugen kann. Meiner Meinung nach sollte man nicht beim Schutz der Hände sparen.

 

Die passenden Boxhandschuhe zu den Handgelenk-Bandagen finden.

 

 

 

2 Thoughts to “Boxbandagen”

  1. Jana Schreiner

    Ich finde es gut das sie auf das Thema aufmerksam machen. Man sollte immer darauf achten sich gut zu schützen an den Händen beim Boxen. Nur so hat man auch lange Freude daran. Ich selber mache seit Jahren Kampfsport und kann es nur bestätigen. Ich habe lange nach einer so Invormativen Seite gesucht. Sie sind ja nicht teuer und wenn man sich gleich angewöhnt damit zu arbeiten, ist es nur am anfang etwas gewöhnungsbedürftig.

    Jana Schreiner

    1. MB

      Vielen Dank für das Feedback.

Leave a Comment