Am Boxsack Schläge Trainieren, im Kampfsport besser werden.

Manche Übungen kann man nicht mit einem Partner Im Kampfsport ausführen, ohne dass das gegenüber Gefahr läuft sich zu verletzen. Für diese Schläge und auch Tritte eignen sich Dummys und Boxsäcke. Den Sandsack kann man nicht verletzen, er ist also Ideal um solche Übungen zu Trainieren.  Man sieht auch in manchen Vereinen die Dummys. Diese sind wegen ihrer Realistischen Körperdarstellung sehr beliebt bei gezielten Schlägen. Zusätzlich sind manche von ihnen sehr Detail getreu, das man auch Kampfsport Schülern vieles an ihnen zeigen kann.

Welche Kampfsportarten kann ich Trainieren?

Im Prinzip kann man alle an einem Boxsack Trainieren, bei denen man Schläge und Tritte einsetzt. Kickboxen wird sehr intensiv an ihnen geübt sowie Boxen. Aber auch Bei Karate und Muhai Thai sieht man das Boxsacktraining, sowie beim Thai Boxen. Erfahrene Kampfsportler nutzen meistens das Training an ihnen, um in Regelmäßigen Abständen die Übungen zu wiederholen. Sodass sie auch sitzen.

Theoretisch kann man Tritte und Schläge auch ohne besondere Ausrüstung Trainieren. Das nennt man dann Schattenboxen. Hierbei werden die Übungen in die Luft aufgeführt. Ich denke das Training ist gut, um die Aufführung und Bewegungs-Abläufe zu üben, aber für den Feinschliff braucht man einen Fixpunkt, wie einen Sandsack. Nur hier kann man auch wirklich das Zielen verbessern.

Was kann man neben Schlägen und Tritten verbessern?

Auch den richtigen Stand beim Schlagen kann man an einem Boxsack gut trainieren, sowie die Bewegungsabläufe. Auch das Ausweichen kann man durch das Schwingen des Sacks in das Training mit einfließen lassen. Auch der Fokus auf dem Sack kann man hier verbessern. Man sieht oft Boxer und Boxerinnen, die wenn sie Müde werden nicht mehr nach vorne den Box sack fokussieren, sondern einfach auf den Boden oder zur Seite schauen beim Training. Wenn man darauf ein wenig achtet, kann man solche Kleinigkeiten schnell verbessern.

 

Kampfsport wird immer mit Gewalt in Verbindung gebracht. Dabei ist es auch ein guter Sport um Körperlich fit zu bleiben.  Auch um das eigene Körper Bewusstsein zu verbessern eignet er sich gut.

Leave a Comment