Hammer Standboxsack Impact Punch

Erhältlich ab 

Technische Details:

Höhe von 162cm - 192cm.

Durchmesser von 55cm.

Gewicht befüllt von circa 40kg - 130kg.

Außenmaterial aus Kunstleder.

Füllmaterial aus Schaumstoff.

Der Hammer Standboxsack Impact Punch kann absolut überzeugen
Der Hammer Standboxsack Impact Punch Gelb ist einer von vielen stehenden Boxsäcken. Er muss hier aufgezeigt werden, weil er viel einstecken kann, ob er draußen oder drinnen genutzt wird!

Der Standboxsack Impact bietet den Vorteil, einfach frei in den Raum gestellt werden zu können. So kann das Training an allen Stellen durchgeführt werden, die genügend Platz bieten. Er kann nach dem Training recht schnell in eine Ecke verstaut werden, so dass er nicht weiter stört.

Sehr interessant ist nicht nur die große Trefferfläche, sondern auch die dreifache Höhenverstellung.

Lieferumfang und Aufbau

Weil es sich beim Impact Punch nicht um ein Set handelt, wird der Standboxsack so wie er ist, auch angeliefert. Der Nutzer sollte nur darauf achten, dass der Standfuß noch befüllt werden muss. Der Standfuß kann je nach Lust mit Wasser oder auch Sand gefüllt werden. Der Standfuß hat einen Durchmesser von 55 cm und muss somit mit einer Menge Sand, Kies oder Wasser befüllt werden. Danach ist der Boxsack aber auch gleich einsatzbereit.

Wasser ist meistens immer im Hause, daher ist das Befüllen damit natürlich wesentlich leichter. Im Gegensatz zu Sand oder Kies ist Wasser auch kostengünstiger.
Der Aufbau ist somit recht schnell durchgeführt.

Qualität und Verarbeitung des Standboxsacks

Der Hammer Standboxsack Impact Punch ist von bester Qualität. Gefüllt mit Wasser oder Sand, hält er jeden Treffer aus. Man kann schon sagen, dass dieses Produkt standfest ist. Tritte und Schläge werden gut abgefedert. Das Obermaterial PU macht möglich, dass der Standboxsack drinnen, wie auch draußen, genutzt werden kann. Das Material ist besonders robust und strapazierfähig. Dazu aber ebenso leicht zu reinigen.

Der Standfuß besteht aus Hartplastik und ist sehr gut verarbeitet worden. Der Standfuß geht in den Boxsack hinein und das für ein gutes Stück, das sorgt für einen noch viel besseren Halt, als bei so manch anderem Produkt.

Das Boxtraining

Das Boxtraining kann ganz nach Wetterlagen in der Wohnung oder im Garten stattfinden. Der Boxsack ist besser als jeder Gegner, weil er eine Menge einstecken kann. Das Training macht große Freude, weil die Tritte und Schläge gut abgefangen werden. Die perfekte Standfestigkeit sorgt für ideale Einschläge, die aber für den Nutzer nicht zu weich ausfallen.

Natürlich schwingt der Boxsack ein wenig, aber dies kann eher als niedrig eingestuft werden. Es ist also ein recht realistisches Training, ganz ohne Trainingspartner und Fitnessstudio.

Fazit

Der Hammer Impact Punch ist ein hochwertiger Boxsack, der das Training zu einem Vergnügen werden lässt. Die Standfestigkeit ist überzeugend gut. Ein Boxsack, der erst einmal aufgehängt werden muss, wird hier garantiert nicht vermisst.
Materialien und die Verarbeitung sind hochwertig und gut geeignet für den Standboxtrainer. Der Boxsack schwingt so minimal, dass man dies kaum wahrnimmt.
Anhand dieser Fakten und des Preises, ist dieser Boxsack sehr zu empfehlen!

Leave a Comment