Premium Retro Rindsleder Boxsack

Erhältlich ab Derzeit nicht verfügbar

Technische Details:

Höhe von 100cm.

Durchmesser von 35cm.

Gewicht von circa 28kg.

Außenmaterial aus Rindsleder.

Füllung aus Textil.

 

 

Ein starker Trainingspartner: Der Premium Retro Rindsleder Boxsack von Bad Company
Die Kraft stärken und die Ausdauer verbessern, beides lässt sich prima mit dem Boxsport erreichen. Boxen sorgt nicht nur für eine gute Durchblutung des gesamten Körper, sondern lehrt auch, sich selbst verteidigen zu können. Deshalb ist Boxen bei Jung und Alt sehr gefragt. Dieser Leidenschaft kann man in einem professionellen Studio nachgehen, aber auch ein Training zuhause ist mit der richtigen Ausrüstung problemlos möglich. Dazu gehört neben Boxhandschuhen auch ein guter Boxsack, auf den man fest einschlagen kann. Jugendliche können damit auch Aggressionen des Alltag besser bewältigen, so dass ein Boxsack auch für das Jugendzimmer gut geeignet ist. Besonders bewährt hat sich der Premium Retro Rindsleder Boxsack, der mit hoher Qualität und einem starken Design punktet. Damit kann man sein Training wie einem professionellen Fitnesscenter zuhause absolvieren.

Cooles Retro Design für den heimischen Trainingsraum

Besonders das Retro Design macht den Boxsack von Bad Company zu einem wahren Hingucker in jedem Trainingsraum. Das Modell in den Farben Braun und Beige wird aus echtem Rindsleder gefertigt und ist damit wesentlich hochwertiger als Boxsäcke aus Kunstleder. Auch die Lebensdauer vom Premium Retro Rindsleder Boxsack wird dadurch verlängert. Ca. 28 kg wiegt der robuste Boxsack, der mittels von vier Ketten aus Stahl an der Decke befestigt wird. Diese sind mit metallischen D-Ringen verbunden. Alle Elemente aus Stahl an dem Boxsack sind rostfrei. Der Boxsack ist sehr kompakt gestaltet und eine eine Länge von 100 cm. Der Durchmesser beträgt hingegen 35 cm und gilt als Standard. Die Front wird mit einem schicken Bad Company Logo geziert. Einfach lässt sich die feste Heavy Duty Vierpunkt-Stahlkette einfedeln und schon kann man den Boxsack aufhängen. Zusammen mit der Stahlkette erreicht der Premium Retro Rindsleder Boxsack eine Länge von 135 cm. Damit eignet er sich auch für Räume mit einer niedrigen Deckenhöhe.

Bestens für Tritttechniken geeignet

Nicht nur Schläge, auch Tritttechniken lassen sich mit dem Premium Retro Rindsleder Boxsack einstudieren. Damit eignet sich dieses Retro Modell auch für Kickboxer. Auch die gut verarbeiteten Nähte sorgen dafür, dass man den Boxsack über viele Jahre ohne Mängel nutzen kann. Gefüllt ist das Modell mit alten Stoffresten aus Baumwolle, die so wiederverwertet wurden. Damit ist der Premium Boxsack auch ein nachhaltiges Produkt. Ein Reißverschluss sorgt dafür, dass man gut an das Innere des Sportgerätes kommt. So kann man nach einiger Zeit den Boxsack leicht mit altem Stoff wieder auffüllen oder altes Füllmaterial austauschen. Da jedes Rindsleder ein eigenes Muster hat, ist jeder Boxsack von Bad Company ein echtes Unikat. Auch Jugendliche können zuhause mit dem Boxsack gut trainieren, auch wenn sie noch keine Erfahrung haben.

Fazit

Wenn man auf der Suche nach einem Boxsack mit einem klassischen Design ist, dann ist der Premium Retro Rindsleder Boxsack immer eine gute Wahl. Er zeichnet sich durch eine wertige Verarbeitung aus echtem Rinderleder aus und kann einfach an der Decke befestigt werden. Als Alternative zu einer Aufhängung an der Zimmerdecke eignen sich auch Boxsack Gestelle und Ständer. Für eine sichere Aufhängung sorgt die verchromte Kette aus Stahl, die den Boxsack an vier Punkten fixiert. Sowohl blutige Anfänger, als auch echte Profis werden mit diesem Gerät beim Training viel Freude erleben.

Da die Auswahl so groß ist, kannst du auch hier in der Vergleichstabelle weitere Modelle vergleichen. So das du auch das passende Modell für dich findest.

Leave a Comment